M.A. Ing. Cornelius J.P.G. Tarnai

ARCHITEKTUR & INGENIEURLEISTUNGEN

Philosophie

Gebäude sind nicht nur leere Hüllen – vor allem nicht Gebäude, die seit Jahrhunderten oder gar seit Jahrtausenden die Geschichte, ihr Umfeld und damit die Kultur prägen. Im schlimmsten Fall droht durch das Zusammenspiel von Natur und Zeit, sich selbst überlassen, der langsame Verfall von Geschichte, der stetige Verlust von Meisterleistungen, die unweigerliche Zerstörung von Kulturschätzen.

Aufgaben

Hier ist es unsere Aufgabe, als Fachmänner in der Sanierung von historischen und denkmalgeschützten Gebäuden, den Schutz, die Dokumentation und die nachhaltige Revitalisierung von Bauwerken zu bewerkstelligen.

Ferner Bauherren und Investoren über den Denkmalschutz und die Denkmalpflege aufzuklären und über die verschiedenen Möglichkeiten der denkmalgerechten Sanierung zu informieren. Das, was vorherige Generationen in mühevoller Arbeit geleistet haben, nicht leichtfertig dem Erdboden gleichzumachen.

Sondern durch eine fach- und sachkundigen Sanierung, die unglaublichen Detaillierungen des Handwerks wieder aufzuzeigen und das Herzblut von Meistern und deren Helfern zu würdigen, zu sichern und letztlich nachhaltig in unsere heutige Gesellschaft zu integrieren.

2015-07-02_09-48-54;402

DAS GANZ PERSÖNLICHE WARUM

Ich liebe die Architektur und das Planen. Allen voran liebe ich die Projektentwicklung und alles, was damit zusammenhängt. Das heißt vor allem, historische Gebäude zu retten und zu sanieren, der Gesellschaft diese Gebäude wieder zurück zu geben und das Erbe der ehemaligen Bauherren, Architekten und Meister-Handwerkern zu schätzen und zu revitalisieren.

Ich freue mich jedes Mal aufs Neue, wenn ich des Bauherren wertvollstes Gut, das Gebäude in neuen Glanz erstrahlen lassen darf .

Jene Bauherren, die in diese Gebäude investieren möchten und so einen Teil dazu beitragen wollen, nicht nur Kapital oder Wohnraum aus den Immobilien zu erwirtschaften, sondern auch unseren Nachfahren die Kunst der alten Gebäude zu erhalten und den Gebäuden und meinem Team und Mir als Fachplaner und Projektentwickler den nötigen Respekt entgegenbringen.

to top button